Standort Dierdorf

Das Leistungsspektrum der Chirurgie des MVZ am Standort Dierdorf umfasst:

  • Ultraschalluntersuchungen des kompletten Gefäßsystems mit Druckmessungen und Duplexuntersuchungen
  • Stationäre Operationen
  • Spezielle Wundbehandlungen, z.B. Ulcus cruris, Diabetisches Fußsyndrom
  • Röntgenuntersuchungen
  • Operative Nachsorge
  • Kompressionstherapie

 

Reiner Leuer

  • Studium Universitätsklinik Bonn
  • Facharzt für Allgemeinchirurgie DRK Krankenhaus Neuwied, Uni-Klinik Bonn
  • Facharzt für Gefäßchirurgie Marienhospital Wesel
  • Facharzt für Unfallchirurgie DRK Krankenhaus Neuwied, Uni-Klinik Bonn, Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters
  • Seit 2007 Chefarzt Gefäßchirurgie Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters

 

 


Standort Hachenburg

Das Leistungsspektrum der Chirurgie des MVZ am Standort Hachenburg umfasst:

  • Ambulante und stationäre Operationen
  • Wundbehandlung
  • Infiltrationstherapie
  • Behandlung von degenerativen Gelenkerkrankungen
  • Behandlung von Knochenbrüchen / Distorsionen
  • Ultraschalluntersuchungen der Muskeln und Sehnen

 

Dr. med. Fritz-Joachim Despang

  • 1975 Studium Julius-Maximilians-Universität, Würzburg
  • 1980 – 1984 Assistenzarzt Chirurgie, Julius-Maximilians-Universität, Würzburg
  • 1984 – 1992 Oberarzt, Julius-Maximilians-Universität, Würzburg
  • 1986 Facharztausbildung
  • 1992 Facharzt Unfallchirurgie
  • 1994 Facharzt Visceralchirurgie
  • 1992 – 2015 Chefarzt Chirurgie DRK-Verbundkrankenhauses Altenkirchen-Hachenburg